Unser Team - ein Blick hinter die BVCD-Kulissen

Camping lieben und leben - das sind wir

Einer geht ohne den ersten Kaffee nicht aus dem Haus, bei dem anderen kommt nur Tee in die Büro-Tasse. Einer nimmt gefühlt seinen halben Kühlschrank mit nem Haufen gesunder Snacks ins Office, der andere brennt für Döner und Prinzenrolle im Arbeitsalltag. So verschieden wie wir in unseren Geschmäckern, unserem Verhalten und einfach in unseren Charakteren sind – so haben wir eins gemeinsam: Wir lieben Camping.

Ihr findet uns im – verhältnismäßig ruhig gelegenen –Berliner Randbezirk Spandau. Direkt an der Havel, die sich super für den ein oder anderen Mittagspausen-Spaziergang eignet, haben wir es uns gemütlich gemacht.

Natascha Pirschalawa - Assistenz der Geschäftsführung

„Reisen gehörte immer schon zu meinem Leben dazu. Mit meiner Familie bin ich schon als Kind mehrmals im Jahr verreist. Dabei ging es von Frankfurt, meiner Heimatstadt, aus zu Ostern immer in Richtung Bayern und es wurde viel in den Bergen gewandert und die herrliche Natur und die Berge genossen.“

Diese Tradition hat sich Natascha versucht zu bewahren und so wird auch heute noch mehrmals im Jahr der Koffer gepackt. Und wenn es nur ein kurzer Wochenendtrip ist, Auszeiten müssen sein! Wenn diese dann noch an spannende Orte gehen, wo man noch nie war, andere Kulturen, Sprachen und Speisen auf dem Tagesplan stehen, ist es umso spannender! „Ich habe gelernt stets offen gegenüber neuen Dingen zu sein und habe dadurch viel Schönes erlebt und gesehen und tolle Menschen kennengelernt.“

Ihre mehrjährige Erfahrung in der Dienstleistungsbranche hat ihr noch zusätzlich gezeigt, dass ihre Stärke in der Kommunikation und Organisation liegt. Ein wichtiger Bestandteil lag hierbei darin, die Schnittstelle von Kunde und Auftraggeber zu sein und somit stets die unterschiedlichsten Herausforderungen zu meistern. So überrascht es wohl auch niemanden, dass Natascha in ihrer Rolle als Teamassistenz so richtig aufgeht. Kontakte pflegen, Teamevents planen und ein gutes Miteinander schaffen liegt ihr absolut.

Beim Erstkontakt mit dem BVCD landet ihr unter info​[at]​bvcd.de oder unserem Festnetzanschluss (030/33778320) bei ihr und sie wird euch so gut sie kann unterstützen.

Maximilian Gronimus - Marketing und Vertrieb

Max verschlug es mit seiner Familie in der frühen Kindheit häufig auf Campingplätze in Europas Süden. Mittlerweile begeistert ihn vor allem der Südosten Asiens mit der schönen Landschaft und den freundlichen Menschen. In Hanoi konnte sich Max während eines Auslandssemesters mit der Kultur Vietnams vertraut machen und viele Eindrücke sammeln, die man als Tourist nur schwer bekommt.

Die berufliche Orientierung zum Tourismus erfolgte schon früh. Auf sein „Tourismusmanagement“ Studium folgte der Master im Bereich „Tourismus und Regionalentwicklung“. Nach einer mehrjährigen Tätigkeit bei einem Reiseveranstalter in Berlin zog es ihn im November 2022 zum BVCD.

Seine Erfahrung beim Thema Campen sind noch recht jung, daher nimmt er gerne Tipps und Tricks entgegen, um für den nächsten Campingurlaub gerüstet zu sein.

Ihr habt Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreibt Max unter marketing​[at]​bvcd.de.

Hannes Kenk - Koordinator Netzwerk- und Wissensmanagement

Hannes wuchs in einer kleinen, familiengeführten Pension auf. Hier entwickelte er sich schnell zu einem begeisterten Gastgeber. Dem Wunsch folgend, das Reisen mit seinem Leben zu verbinden, entschloss er sich mit 17 Jahren die Ausbildung zum Hotelfachmann in Berlin zu beginnen. Nach erfolgreichem Abschluss sammelte er berufliche Erfahrungen in verschiedenen renommierten Hotels, bevor er eine neue Richtung in seiner Karriere einschlug und als dualer Student im Bereich Tourismusmanagement zum BVCD kam.

An das Camping in seiner Kindheit kann sich Hannes noch heute erinnern. „Ich bin im Rahmen von Trainingslagern meines Skivereins in den Schulferien zu Campingplätzen gefahren. Das Beste war immer die Gemeinschaft, wenn man abends erschöpft vor dem Lagerfeuer saß und sich den fünften Marshmallow goldbraun röstete“. Die Begeisterung für das Reisen ist in ihm noch heute groß. So reist Hannes gerne in ferne Länder, um neue Kulturen und Menschen kennenzulernen sowie das Essen und die Natur vor Ort zu genießen.

Falls Ihr Tipps braucht, wie man ein guter Gastgeber sein kann oder Fragen zu Hannes Erfahrungen mit fremden Kulturen und Ländern habt, schreibt ihm gerne unter buero​[at]​bvcd.de.

Das Team - niemals ohne diese weiteren, fleißigen Helfer!

Wer kann mal kurz ein cooles Marketingfoto für Facebook zaubern? Wer recherchiert zum Thema der nächsten Pressemitteilung? Kann mal jemand das neue Produkt unseres Fördermitglieds mit auf die Webseite packen? Hat jemand grad ein freies Zeitfenster, um die Koordination des nächsten Zoom-Meetings zu übernehmen? Wer hat ne knackige Idee, wie wir den Mitgliedern im nächsten Newsletter einen Mehrwert schaffen können - vielleicht mit Dingen, an die WIR vorher noch gar nicht gedacht haben?

Merci, dass es euch gibt!

Lea Hammelmann - Projektassistenz

Am Niederrhein aufgewachsen, war Lea schon immer gerne und viel in der Natur unterwegs. Von Campingausflügen in den französischen Ardennen bis hin zu Backpacking-Touren in Skandinavien hat ihr auch der Urlaub in und mit der Natur immer Spaß gemacht. Daher war das Bachelor-Studium im Bereich „Nachhaltiger Tourismus“ nur eine logische Konsequenz. In diesem Rahmen fand Lea auch im Oktober 2022 ihren Weg zu uns und absolviert aktuell ihr Praxissemester beim BVCD.

Für Anregungen zu spannenden Reisezielen oder Fragen zum Thema „Nachhaltiger Tourismus“ erreicht ihr Lea unter verwaltung[at]bvcd.de.

Du willst Teil unseres Teams werden?

Du liebst Camping genau so wie wir und möchtest auch ein Teil unseres Teams werden? Dann schau mal, ob vielleicht ein passender Job für dich dabei ist.